December, 09, 2021

Gartner würdigt HighRadius in seinem „Market Guide for Integrated Invoice-to-Cash Applications“ des Jahres 2021

„In I2C-Anwendungen eingebettete KI wird bis 2023 über 50 % der Entscheidungen in I2C-Prozessen automatisieren.“

HighRadius wird anerkannt im 2021 Gartner Report 'Marktführer für integrierte Invoice-to-Cash-Anwendungen'

Frankfurt / Houston – 09. Dezember 2021HighRadius, führender Anbieter von KI-basierter Order-to-Cash- und Treasury-Management-Software, gab heute bekannt, dass Gartner in einem aktuellen Report auf die Funktionalität seiner Integrated-Receivables-Plattform Bezug nimmt. Mit integrierten Invoice-to-Cash-Anwendungen, so der Report, können Unternehmen ihr Debitorenmanagement optimieren, den Cashflow verbessern und die Kundenzufriedenheit steigern. Damit erhöhen sie auch den strategischen Wert der Finanzorganisation für das Unternehmen.

In seinem Report von 2021 mit dem Titel „Market Guide for Integrated Invoice-to-Cash Applications“ verweist Gartner darauf, dass die Nachfrage speziell nach einer KI-gestützten integrierten Komplettlösung für Invoice-to-Cash-Anwendungen stärker steigt als nach allgemeiner digitaler Funktionalität.

„Der zunehmende KI-Fokus von renommierten Analysten wie Gartner bestätigt in unseren Augen, was HighRadius seit Jahren bei seinem wachsenden Kundenstamm beobachtet“, sagt Sashi Narahari, Gründer und CEO von HighRadius. „Der Invoice-to-Cash-Prozess ist reif für mehr Automatisierung durch Künstliche Intelligenz.“

Mehr als 600 Kunden mit Nutzern in über 90 Ländern, darunter mehr als 200 Unternehmen der Forbes Global-2000-Liste wie General Electric, Unilever und Johnson & Johnson sowie Hunderte von mittelständischen Unternehmen vertrauen auf die Lösungen von HighRadius. Wir bieten die einzige KI-gestützte Integrated-Receivables-Plattform, auf der jährlich Transaktionen im Wert von 2,23 Billionen US-Dollar verarbeitet werden.

Der Report steht hier zum Download bereit.

Gartner, „Market Guide for Integrated Invoice-to-Cash Applications“, Nisha Bhandare, 17. Mai 2021.
Gartner spricht in seinen Publikationen keine Empfehlungen für Anbieter, Produkte oder Services aus. Das Unternehmen rät Technologieanwendern auch nicht, sich nur für die Anbieter mit den höchsten Bewertungen oder mit anderen Einstufungen zu entscheiden. Research-Publikationen von Gartner geben die Meinung der Marktforschungsorganisation von Gartner wieder und sind nicht als Tatsachenangaben zu werten. Gartner schließt jegliche Gewährleistung in Bezug auf diese Studie aus, ob ausdrücklich oder impliziert, einschließlich jedweder Zusicherung von Gebrauchstauglichkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck.

Über HighRadius

HighRadius ist das weltmarktführende FinTech Unternehmen für Order to Cash (O2C), Record to Report und Treasury Management Software in Verbindung mit Künstlicher Intelligenz (KI). HighRadius wurde 2006 in den USA gegründet und hat ihre weltweite Firmenzentrale in Houston/Texas. HighRadius ist international tätig u.a. in Europa mit Niederlassungen in Frankfurt, London, Paris und Amsterdam, sowie Entwicklung und Support in Indien. Das Fintech-Unternehmen in privater Hand, wird mit über 3 Mrd.$ bewertet und wurde kürzlich zu den Top Forbes 100 Cloud Firmen gewählt. Über 3.000 Mitarbeiter:innen arbeiten für mehr als 700 Kunden aus 92 Ländern auf 6 Kontinenten. Jeder dritte Kunde ist ein Fortune 1.000 Konzern.

HighRadius stellt durch den Einsatz von KI autonome Software-Lösungen bereit, die Unternehmen bei der Automatisierung ihrer Order-to-Cash und Treasury Prozesse unterstützen und damit Kennzahlen des CFO rund um das Working Capital massgeblich verbessern. Die Lösungen kommen in Unternehmen verschiedener Branchen zum Einsatz, wie z.B. Konsumgüterhersteller, Manufacturing, Logistik , Energie und Versicherungen. Zu den Kunden gehören u.a. Bayer, Lufthansa, Adidas, PepsiCo, Uber, Anheuser-Busch InBev, Sanofi, Zurich, AXA, Danone. Zwei neue IDC-Marktstudien weisen HighRadius als klaren Marktführer für O2C Software-as-a-Service Automatisierungslösungen aus.

Die vollständig cloudbasierten KI-Lösungen von HighRadius eignen sich sowohl für große Konzerne mit komplexen Debitorenprozessen und regionalen oder globalen Shared Service Centern als auch für mittelständische Unternehmen. Dabei ermöglichen die HighRadius Applikationen einen hohen Grad an Automatisierung und Systemunterstützung, um u.a. die Effizienz und Produktivität des Debitorenmanagements zu verbessern und damit auch die Kundenzufriedenheit zu steigern.

Die HighRadius Autonomous Software können Sie hier in Aktion sehen.

December, 17, 2021

Künstliche Intelligenz im Debitorenmanagement

Weitere Informationen
December, 13, 2021

HighRadius transformiert Monatsabschluss mit Autonomous Accounting

Weitere Informationen